Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Aabach - Alpakafarm
Alpakazucht aus unserem Haus

Alpakazucht im Kreis Steinfurt bei Münster

Über 15 Jahre Erfahrung in der Alpakazucht zeichnen die Aabach Farm in Ladbergen (Kreis Steinfurt) bei Münster aus. Mit dem Wunsch, aus der wundervollen Alpakafaser Kleidungsstücke nach unseren Vorstellungen (u. a. ohne den Einsatz von Chemikalien) herzustellen, gründeten wir 2002 unsere Herde. Heute nennen wir eine der größten Alpakazuchtfarmen Deutschlands unser eigen. Mehr als 200 Alpakahengste, -stuten und -fohlen der Rasse Huacaya sowie der seltenen Suri-Alpaka in allen Farben sind auf der Aabach Farm nördlich von Münster auf über 10 Hektar Land zu Hause. Neben dem Verkauf von Alpakafaser und Alpakafaserprodukten bieten wir bei uns im Kreis Steinfurt auch den Verkauf von Alpakas an.

Eine erfolgreiche Alpakazucht setzt vor allem eines voraus: eine gesunde Ernährung und artgerechte Haltung mit viel Platz an der frischen Luft.  Dazu ist eine ausgewogene Zufuhr der wertvollen Vitamine und Spureneemente notwendig, die das von uns mitentwickelte Futter bietet.

Auf unserem Hof in Ladbergen, unweit von Steinfurt, Warendorf, Osnabrück und Münster, züchten wir ganz gezielt auf die für die Garnherstellung notwendigen Kriterien: hohe Curvature (= Kräuselung) und Feinheit bei außergewöhnlichem Glanz und Festigkeit. Denn ohne die Curvature ist die Herstellung feiner Edelgarne nicht möglich. Unser Hengststamm bietet für die Zucht so wertvoller Fasertiere (VILYAs) die optimale genetische Basis.

Viele Tiere aus unserer Alpakazucht werden aber auch erfolgreich als Showtiere eingesetzt, sie haben bereits seit vielen Jahren Championtitel und Preise gewonnen.

Natürlich kann man sie auch einfach zu seiner Freude als reines Hobbytier halten. Hier ist ein Vorteil, dass alle unsere Alpakas halfterführig sind (außer den jungen Fohlen natürlich).

Eine große Anzahl von ihnen wird bereits in der tierbegleiteten Therapie bei demenzkranken Mitmenschen und autistischen oder verhaltensauffälligen Kindern, in der Physiotherapie sowie in der Seniorenbetreuung erfolgreich eingesetzt.

Alpakas für Fasergewinnung, Show- und Hobby – Zucht und Verkauf nahe Münster

Erst seit ca. 25 Jahren werden Alpakas in Deutschland gehalten und gezüchtet, sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Falls auch Sie sich für die Alpakahaltung bzw. Alpakazucht interessieren, wird es Sie freuen, dass Alpakas auch für Anfänger (nach einer entsprechenden Ausbildung) geeignet sind. Sie können bis zu 20 Jahre alt werden und vermehren sich verhältnismäßig langsam – Alpakastuten bekommen nur ein Fohlen pro Jahr.

Besonders für Landwirte und landwirtschaftliche Betriebe sind sie eine lohnende Investition: Der Alpakazucht auf Fasergewinnung wurde laut Gutachten der Landwirtschaftskammer Saerbeck eine gute Rendite bescheinigt. In diesem Fall spielen die Faserwerte der Zuchttiere eine wichtige Rolle. Informationen finden Sie dazu auf dieser Homepage und in unserem Buch "Warum Alpakas?".

Sie haben Fragen an unsere Alpaka-Farm im Kreis Steinfurt (nördlich von Münster), aktuellen Verkaufstieren oder interessieren sich für unsere Alpakafaser? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Einsteigerseminar ist ausgebucht!

Bitte nicht mehr anmelden, die Maximalzahl ist erreicht. Im Interesse der Teilnehmer, die ja auch alle praktisch

Weitere Infos

Die Anmeldungen für das Faserseminar laufen, es sind nur noch 4 Plätze frei

Gerade die Verarbeitungsweisen und -Möglichkeiten für die eigene Faser interessieren viele Alpakahalter.

Weitere Infos
Finden Sie mehr Neuigkeiten